Weiterbildungsreihe: Handlungsfähig in der Kommune

Qualifizierungsreihe für menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung zur Förderung ihrer Arbeit als Multiplikator*innen und Ehrenamtliche in Ostsachsen

 

Wer mitmachen kann:

Du bist Geflüchtete*r, Migrant*in, Mensch mit Migrationsbiografie bzw. hast die Erfahrungen, wie es ist, in Deutschland neu anzukommen?
Du engagierst Dich in deiner Community, unterstützt Menschen um dich herum, gehst mit ihnen zu Ämtern, hast ein offenes Ohr, engagierst dich für die Rechte von Geflüchteten in Deutschland?
Du hast Lust dich weiterzubilden und dein Wissen weiterzugeben?
Dann bist du genau richtig!

 

Was wir bieten:

Sprachmittlung
Fahrtkosten
Verpflegung
Kinderbetreuung
Übernachtung (an zwei Terminen)

 

Informationen, Fragen und Anmeldung an:

WSD@pokubi-Sachsen.de


Ablauf

5.8 –– Perspektivwechsel in der Patenschaft

  • gegenseitiges Kennenlernen
  • Austausch zu den Herausforderungen von Patenschaften

 

2.-3.9.2017 –– Umgang mit Diskriminierung und Ausgrenzung – Empowerment für Menschen, die Rassismuserfahrungen machen

  •  Austausch von Erfahrungen
  • Kunst und Theater sind möglich
  • Erarbeiten von Handlungsoptionen

 

21.10.2017 Einsteig in den Arbeitsmarkt

  • Informationen
  • Voraussetzungen
  • Bewerbung schreiben

 

4.11.2017 Projektmanagement

  • Bewerbung schreiben
  • Gründung von Vereinen/Initiativen
  • Anträge stellenzB Feste organisieren (Raum, Ansprechpartner*innen, Geld organiseren

9.12.2017  Politisch aktiv werden

  • Überblick über Organisationen, Gruppen
  • Kampagnen selbst organisieren

 

10.-11.2.2018 ??? – noch offen – ???

  • zB Selbstverteidigung für Frauen, • kreatives Schreiben, Gedichte
  • asylrechtliche Informationen

Migration – Flucht – Bildung

Migration-Flucht-Bildung. Bildungsorte einer sich öffnenden Stadt Das Projekt ‚Migration-Flucht-Bildung. Bildungsorte einer sich öffnenden Stadt‘ ist im Jahr 2016 gestartet und wird durch das Programm ‚Förderung Integrativer Maßnahmen‘ der Sächsischen Landesregierung gefördert. Das Projekt richtet sich an Dresden und hat das Ziel, die Themen Migration und Flucht im Kontext globaler Zusammenhänge als Bildungsinhalte in möglichst vielen Bildungsinstitutionen der Landeshauptstadt zu etablieren. Dabei geht es sowohl darum, dass die Themen Eingang in die Bildungsarbeit (sowie in die öffentlichen (Bildungs-)Räume) finden, als auch darum, wie dies geschieht - auf welche Weise, aus welcher Perspektive, mit welchem Ziel. Ein weiteres Ziel des Projektes ist es, Bildungsangebote und Bildungsinstitutionen für Migrant*innen und hier insbesondere für Geflüchtete zu öffnen. Hier geht es darum, wie Zugänge überprüft und erleichtert werden können, wie für diese Zielgruppe(n) relevante Inhalte Eingang in die Bildungsarbeit finden, welche Qualifikationen der pädagogisch Tätigen sind dabei bedeutsam und wie Migrant*innen selbst – im Sinne einer handelnden Teilhabe - als (Bildungs-)Akteur*innen eingebunden werden. Das Projekt richtet sich an Bildungsinstitutionen, politische Entscheidungsträger und zivilgesellschaftliche Kräfte in der Kommune und ist interessiert an vielfältigen Kooperationen für die Gestaltung von Teilprojekten. Projektmitarbeiterinnen: Anna Nikolenko Nora Zeising mfb@pokubi-sachsen.de Tel.: (0351) 850 75 162 Im Folgenden sind die Teilprojekte aufgelistet:

Notice: Undefined offset: 0 in /var/lib/wordpress/wp-content/themes/pokubi/templates/content-single-workshop.php on line 48

Notice: Undefined offset: 0 in /var/lib/wordpress/wp-content/themes/pokubi/templates/content-single-workshop.php on line 48

Notice: Undefined offset: 0 in /var/lib/wordpress/wp-content/themes/pokubi/templates/content-single-workshop.php on line 48

Regionaler Schwerpunkt: Landkreis Bautzen

Im Rahmen einer Koordinierungsstelle, gefördert von der Stiftung Nord-Süd Brücken, bieten wir Unterstützung explizit für Menschen an, die in der Unterstützung von Geflüchteten aktiv sind: Migrant*innen und Menschen mit Fluchterfahrungen, Institutionen (Vereine, Organisationen – auch in kommunaler Trägerschaft) und ehrenamtliche Helfer*innen.

Notice: Undefined offset: 0 in /var/lib/wordpress/wp-content/themes/pokubi/templates/content-single-workshop.php on line 48

Notice: Undefined offset: 0 in /var/lib/wordpress/wp-content/themes/pokubi/templates/content-single-workshop.php on line 48